Startseite/ Produkte / Künstlerfarben

Künstlerfarben aus Perlglanz- und Interferenzpigmenten

Spezial-Künstlerfarben (Gouache) aus Perlglanzpigmenten (gebrauchsmustergeschützt)

Unsere Künstlerfarben aus gumi arabicum und Perlglanzpigmenten sind ohne jeglichen Farbzusatz oder anderen Beimischungen.
Sie sind ungiftig, oxidieren nicht und sind untereinander mischbar. Der bunte Stein wird mit Wasser und Pinsel angerieben und die gelöste Pigment/Wassermischung kann sofort weiterverarbeitet werden. Als Objekt eignen sich alle saugenden Untergründe, wie Papier- und Pappearten, Holz- und Stuckobjekte, wenn die zu bedeckende Fläche nicht zu groß ist. Besonders geeignet sind die Künstlerfarben für Restaurierungen aller Art und für Malereien in Kombination mit anderen Farben auf Wasserbasis wie Aquarell- und Acrylfarben. Die Perlglanzfarben können mit anderen Farben auf Wasserbasis vermischt werden oder man überzieht eine bereits trockene Farbfläche damit. In allen Fällen sind die Ergebnisse unterschiedlich im Aussehen und es ist ein Ausprobieren empfehlenswert, um die vielen Variationen kennenzulernen. Der getrocknete Auftrag ist grifffest und auch bei feuchtem Abwischen nicht sofort löslich, was bei Holz/Bilderleisten vorteilhaft ist. Der Auftrag sollte lasierend erfolgen, um den Glanzgrad zu erreichen, evtl. ein zweites Mal.
Für Restauratoren empfehlen wir den eigens dafür zusammengestellten Malkasten "RHEINGOLD" mit 12 oder 6 verschiedenen Näpfen in Gold- und Silbertönen. Ein Überziehen mit Lack ist nicht erforderlich oder empfehlenswert und wird nur in den seltensten Fällen vorgenommen und nur dann, wenn ein Objekt ständig berührt werden kann.